Ofenfrisches Brot & Brötchen, lecker belegt {Werbung}


Ich weiß das es schon eine ganze Weile angesagt ist Low Carb zu essen.
Aber mal ganz ehrlich? Ich kann und will nicht auf gutes Brot oder mein Frühstücksbrötchen verzichten.
Ich esse wahnsinnige gerne Brot. Morgens, Mittags und Abends. Es ist so vielseitig. Und es gibt ja so viele Sorten.
 Ich mag es nussig, etwas kräftiger. Reine Weismehl Brote sind nicht so meins. Wobei ich auch ab und an mal ein frisches Weißbrot mit guter Butter und Marmelade toll finde.
Hier bei uns auf dem Land, gibt es tatsächlich keinen "richtigen" Bäcker mehr. Die Bäcker Filialen im Supermarkt, oder die Discounter Back Shops haben die kleinen Hausbäcker mit der Zeit vertrieben.
Ich finde, das es bei der Backshop Ware riesige Qualitätsunterschiede gibt. Bei einigen kann man die Produkte nicht einmal Brot oder Brötchen nennen, leider! Aber andere hingegen sind wirklich recht gut und schmackhaft.

Aber wer wie ich Brot Liebhaber ist, der weiß ein echtes gutes Brot aus Meisterhand zu schätzen.
Und um genau so eines, immer und jederzeit zu Hause zu haben, ohne die Wohnung verlassen zu müssen, und vor allem in immer der gleichen Qualität zu bekommen, gibt es den Lieblingsbäcker* Shop, der durch ein innovatives System frisches Brot direkt zu Euch nach Hause bringt.
Und das funktioniert richtig toll.
Ich habe für Euch das ganze getestet, weil ich die Idee wirklich toll fand, und neugierig auf das Brot war. Die Brote und Brötchen die Ihr Euch auf der Helbing Seite aussucht, werden vorgebacken, in speziellen Tüten verpackt, und dann zu Euch nach Hause geliefert, und dort backt ihr sie in Eurem Ofen ca. 10 bis 15 Minuten lang zu Ende. Der Duft der dabei durch die Wohnung strömt ist himmlisch. Und ihr habt echtes, Ofenfrisches Bäckerbrot.
LECKER !


Was ganz wichtig ist und eine hervorragende Qualität eines Brotes darstellt, ist wie lange es frisch und saftig schmeckt.
Viele Brote sind nach dem anschneiden nach wenigen Stunden tatsächlich bereits trocken und die Kruste fest und hart. Das ist definitiv alles andere als lecker.

Das Helbing Brot bekommt von mir 10 von 10 Punkten. Selbst nach 4 Tagen noch ist das angeschnittene Brot soft in der Krume, die Kruste weich und lecker. Und es lässt sich bestens mit einem Brotmesser schneiden.
Also ganz große Brotliebe.

Ich habe mich für das Fitness Paket entschieden, mit einem Vollkornbrot ( 500 g ), einem Roggenbrot ( 1000 g ) und vier Dinkelbrötchen ( 50 g ), zusammen für 9,90 €



Die Brötchen sind knusprig, innen schön fluffig und weich. Absolut perfekte Frühstücksbrötchen Die Kerne außen mag ich ganz besonders gerne.
Mit leckerer selbstgemachter Marmelade ein toller Start in den Tag.



Was gibt es schöneres als am Sonntag Morgen ausgiebig mit selbstgemachter Lieblings Marmelade zu frühstücken?
Ich liebe meine Pfirsiche-Birnen-Maracuja Marmelade und mein Sohn die Erdbeer Marmelade. Beides koche ich übrigens selbst mit Stevia Gelierzucker ein. Der ist super, spart irre viel Kalorien und macht den Fruchtaufstrich auch nicht so schrecklich süß.




Das Vollkorn Brot, mit Vollkornsauerteig ist schön nussig im Geschmack. Dazu habe ich einen Cafe de Paris Senf Aufstrich und leckeren Käse versucht.
Für den Aufstrich, einfach 3 gehäufte EL Senf mit einem TL Honig und einem guten TL Cafe de Paris Gewürzmischung glatt rühren
Das perfekte Brot für Käse finde ich.



Ich denke man kann gut erkennen wie saftig und doch voll das Brot ist. Hie reicht tatsächlich eine Scheibe aus um satt zu werden. Die Backshop Brote, sind wie ich finde durchaus sehr luftig und es braucht schon ein bisschen mehr um den Magen zu füllen.




Das Thüringer Roggenbrot ist genial. So lange saftig und weich und selbst das leichte toasten für Tomate & Mozzarella macht ihm nichts aus.

Für das Pesto habe ich, ein großes Bund Basilikum, 50 ml Olivenöl, Salz,Pfeffer, 1 Knoblauchzehe, ein Daumendickes Stück Parmesankäse, etwas Chilipulver, eine Handvoll Walnusskerne mit einem Stabmixer verrührt, bis eine homogene Masse entstanden ist.



Die Krume ist so saftig, selbst nach dem kurzen toasten im Backofen. Die Rinde ist dadurch zwar schön kross, aber nicht hart geworden.


Ich stehe wirklich 100 % hinter den Produkten aus dem Lieblingsbäcker Shop und empfehle sie Euch wirklich sehr gerne weiter.
Also wenn Ihr wie ich auf Brot, Brötchen oder Baguetts steht, Lust habt immer Meisterhaftes Ofenfrisches Brot zu Hause zu haben, dann seht Euch auf der Seite von Helbig um, und findet Eure Lieblings Produkt.
Übrigens, gibt es auch eine große Auswahl an Glutenfreien Backwaren, und auch leckeres Gebäck.




Werbung*
Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Helbing, dem Lieblingsbäcker Shop entstanden.


CONVERSATION

1 Kommentare:

  1. Was es alles gibt!!! ... das klingt wirklich genial und sieht obendrein sowas zum Anbeißen aus, daß ich glatt in den Monitor langen möchte :)
    War grad in einem Öko-Hotel in Südtirol und da gabs zum Frühstück auch umwerfend gutes und warmes Brot - auf Nachfrage wurde mir erklärt, eine österr. Firma liefert es und man backt es im Hotel nur fertig ... das wird die gleiche Methode sein!!!
    Tolle Bilder mit lieben Gruß,
    Doris

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe, oder der Zucker im Kuchen. Sie sind wichtig und gerne gesehen.
Ich möchte Euch bitten, bei Fragen, Anregungen oder Kritik doch bitte Eure Namen anzugeben, so das ich Euch ansprechen kann. Ich werde Anonyme, Namenlose Kommentare nicht veröffentlichen.

Bitte habt mit mir ein wenig Geduld. Ab und an kommt es vor, das ich nicht sofort auf alle Kommentare antworte.
Wenn Ihr dringende Fragen zu Rezepten habt dann schreibt mir gerne eine Mail unter: meinekuechenschlacht@yahoo.de
diese werden so schnell wie möglich beantwortet.

Eure Stephie

Back
to top