Torten dekorieren mit Fondant { online Grund Kurs } UPDATE Es gibt eine Gewinnerin



Ich bekam vor einiger Zeit die Einladung etwas ganz neues zu testen.
Eine online Handarbeitsschule.

Makerist logo

Und Ja, so wie Ihr vielleicht gerade jetzt, dachte auch ich was ich, als Foodbloggerin ( und noch dazu als ganz und gar Talentfrei in Sachen Handarbeit wie Stricken, Häkeln & Nähen ), eine solche Seite testen soll.
Denn unter uns,  ich würde ehr die Stricknadel als Chinesisches Essstäbchen verwenden, als einige Maschen damit zu stricken.
Aber auch zum Haare hochstecken sind sie sehr gut geeignet ...

Doch nach dem ich die sehr liebe Mail von Katrin, weiter las, stellte sich heraus, das die Schule um eine, wie ich finde, großartige Kategorie erweitert wurde.
Tortendekorieren lernen am Bildschirm, und das in ausführlichen Lehr - Videos.
Das weckte dann doch meine Neugierde.
Als ich dann las, das die ersten Videos von einer Pionieren der Tortendekorationen und unter den Fondant Künstlern allseits bekannten Konditorin und Buchautorin des Titels, Betty's Sugar Dreams Motivtorten BasicsBettina Schliephake-Burchardt, geleitet wird, war ich mehr wie positiv und freudig überzeugt und schaute mir gleich den Kostenlosen Kurs Cupcakes aufpeppen mit Fondant  an.

Bild: www.makerist.de

Wie ich es mir nicht anders vorstellen konnte, war schon dieser kleine Einblick in die Welt des Fondants so toll, das ich nun noch neugieriger war mehr zu erfahren.
Online Kurse zum gestalten von Torten & Co sind mir bereits von Amerikanischen Seiten bekannt.
Da hapert es dann allerdings an der Sprachlichen Barriere.
Diese Kurse nun auch bei uns angeboten zu bekommen finde ich eine grandiose Idee.
Denn einen echten geleiteten Kurs zu belegen ist für viele gar nicht möglich.
Da passen die Termine nicht, der Kursgeber ist zu weit von zu Hause entfernt und auch der Finanzielle Aspekt ist dabei ein nicht unwichtiger Punkt.


Das erste Video zum Einstig in die Motivtortenwelt, ist insgesamt sagenhafte 181,56 Minuten lang, und in 7 Episoden unterteilt.
Die immer und immer wieder angesehen werden können, da einmal gekauft, der Zugang für dieses Video bestehen bleibt.
Hier erklärt Betty ausführlich, Schritt für Schritt und direkt an den Zuschauer gerichtet, langsam und sehr ausführlich wie ich zu einer einfachen und doch richtig dekorativen Motivtorte kommen kann.
Ich es mir erst einmal mit einem Cappuccino und einigen leckeren Cantuccini die mir die liebe Laura von Sweet Laure zukommen lies ( das Rezept findet Ihr hier ) auf meinem Lieblings Sessel bequem gemacht, und habe Betty gelauscht und zugeschaut, um Euch von meinen Eindrücken, berichten zu können.


Was Euch in den Episoden erwartet:

Betty beginnt bei der Vorstellung der Grundmaterialien ohne die eine Fondant Torte nicht gelingen kann. Und beschreibt die Einzelnen Werkzeuge und Materialien.

Bild: www.makerist.de

Sie zeigt weiter, wie eine Torte für die Weiterverarbeitung und Dekoration mit Ganache für das Fondant vorbereitet wird.

Bild: www.makerist.de

Dann erfahrt Ihr alles über das " Mysterium " Fondant und wie eine Torte damit eingedeckt wird.
Es folgen Dekorations Anleitungen für eine Schleife, einfache aber wirkungsvollen Blüten und einer tollen und Anfänger geeigneten Figur.

Bild: www.makerist.de

Betty erklärt wirklich alles so verständlich, das sich nun einfach jeder an eine solche Motivtorte heran trauen kann.
Und das auch ohne vorherige Kenntnisse.
Dabei gibt sie viele Tipps und auch reichlich Rezepte könnt Ihr Euch als PDF Datei herunterladen.
Alles was wirklich wichtig ist gibt es schriftlich, damit ihr es Euch besser merken könnt.

Als tolles Extra, könnt Ihr diverse fertig zusammengestellt Komplett Boxen für Eure Torten direkt über makerist bekommen.
Ob für eine kleine oder große Torte. Für Blüten oder eine Grundausstattung Farben usw.
Und als weiteres unschlagbares PLUS, verrate ich Euch, das Ihr an Wochenenden sogar richtig viel Geld sparen könnt.
Denn beim Kauf einer Komplett Box, ist der dazugehörige Kurs GRATIS dabei, das ist doch mal ein Angebot!

Ich bin wirklich begeistert und finde, das mit Betty, der optimalen online Trainer gewonnen wurde.
Denn sie bringt viel Erfahrung mit, da sie bereist seit viele Jahre Tortenkurse gibt.


Min Fazit:

Absolut gelungen und für alle die sich schon lange an eine Motivtorte herantrauen wollten, ist der Einsteiger Kurs perfekt, da hier meiner Meinung nach keine Fragen unbeantwortet bleibt und alles sehr anschaulich gezeigt und erklärt wird.
Dazu die PDF Datei die wirklich toll und umfangreich gelungen ist.
Ich wäre, als ich mit meiner ersten Torte damals begonnen habe, sehr dankbar gewesen für diesen Kurs.
Und für den Preis von 29 € ,das Video immer und immer wieder anschauen zu können, spricht ebenfalls dafür sich einen Account bei makerist anzulegen und es sich mit einer Tasse Kaffee und einigen Leckereien bequem zu machen und zu lernen.

Mit etwas Glück, kann einer von Euch in der Zeit vom 10.07. bis zum 24.07. diesen Grundkurs bei mir hier gewinnen.


Ist das nicht absolut TOLL ?


Dafür schreibt mir hier unter diesen Post, als Kommentar

WAS Ihr gerne aus Fondant modellieren können würdet.


Der Gewinner wird am 25.07. ausgelost und HIER bekannt gegeben.Innerhalb von drei Tagen hat dieser dann Zeit sich bei mir unter: meinekuechenschlacht@yahoo.de, zu melden.Nach Ablauf dieser Zeit werde ich einen erneuten Gewinner ermitteln.



UPDATE :

Gewonnen hat Desiree L
Leider hat sich Desiree nicht bei mir gemeldet-
Daher hat mein Sohnemann Rike mit diesem Kommentar nachträglich gezogen.

Hallo Stephie,
das ist doch mal was tolles. Eine gute Alternative für mich, die sehr talentfrei ist was modellieren mit Fondant angeht. Ich würde gern mal einen übergroßen Cupcake modellieren und wenn das mit so einem Kurs klappen würde wäre sehr genial.

Liebe Grüße
Rike

Liebe bitte melde Dich in den nächsten drei Tagen bei mir.


Ich werde mir nun auch noch den nächsten Kurs: Torten stapeln und Blüten aus Fondant ansehen und Euch darüber demnächst berichten.
Denn wer sich einmal mit Fondant angefreundet hat, möchte bald auch größere und aufwendigere Torten herstellen.
Damit das gelingt teste ich auch diesen Kurs für Euch.

Die Kurse wurden mir zum testen und berichten kostenlos von makerist zur Verfügung gestellt.
Dafür bedanke ich mich sehr, denn ich habe wirklich noch einige tolle Tipps erfahren und freue mich darauf Blüten herzustellen.

Euch wünsche ich nun ganz viel GLÜCK.

Eure Stephie








CONVERSATION

17 Kommentare:

  1. Hallo liebe Stephie,
    na das hört sich wircklich sehr Interessant an ! Wusste selber noch gar nicht das es sowas gibt, also für Torten & co.,in meinem Beruf Nageldesign gibt es das ja schon lange und fand das immer toll!
    Also mich Interessieren ja immer die Tortenfiguren ..... sowas könnte ich mir den ganzen Tag anschauen :-)

    Liebe Grüße Steffi und viel Spaß beim weiter schauen !

    AntwortenLöschen
  2. OMG das hört sich echt nach ganz viel Spaß an! Ich beneide wirklich jeden, der das Mysterium Motivtorte ohne Probleme bewältigen kann!!! Ich hab es bisher 3x versucht und immer wieder sind zu viele Dinge schief gelaufen. Der Kurs hört sich echt interessant an und gern würde ich auch an deinem Gewinnspiel teilnehmen :) Aus Fondant würde ich gern lernen Musikinstrumente wie Gitarre oä zu modellieren, da wir alle eine sehr musikalische Familie sind :D

    Liebe Grüße
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stephie,
    ich springe auch mal in den Lostopf.
    Ich bin schon lange am überlegen, ob ich eine Fondanttorte ausprobiere. Aber noch habe ich mich dann doch nicht getraut (trotz das die Backleidenschaft in diesem Jahr ungeahnte Größen erreicht hat ;) ).
    Modellieren würde ich natürlich am liebsten alles gerne machen, aber Figuren (zum Beispiel aus Disney Filmen) wären meine absoluten Favoriten.

    Liebe Grüße Desiree

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das klingt ja super. Hab letztens erst einer Freundin gesagt, dass ich gern mal einen Grundkurs für Arbeit mit Fondant machen würde. Das Eindecken einer Torte und dann noch kleine Motive aus dem Musikbereich (Noten, Notenschlüssel) oder Tierbereich würde mich brennend interessieren. Also - zieh mich bitte aus dem Lostopf :-)

    Liebe Grüße, Elke Begoihn

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stephie,

    davon hab ich noch nie gehört, finde es spitzenmäßig! Ich würde gerne einmal eine Handtaschentorte machen, und eine Torte in Buchform......also ich hoppse rein in den Lostopf und hoffe das beste.

    glg
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Hallo stephie
    Ich backe sehr gerne habe mich aber noch nicht an fondant getraut. Ich würde es aber zu gerne lernen wie man mit fondant umgeht u arbeitet.
    Ich hoffe mein los bringt mir Glück u ich habe die Chance das zu lernen.
    LG
    Sindy Thomas

    AntwortenLöschen
  7. Hi Stefi,

    wiedermal eine ganz tolle Aktion <3! Habe ich natürlich gleich geteilt.
    Ich würde sehr gerne mal ein Blumengesteck modellieren.

    Liebe Grüße Jacky
    Jacky bakes

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Stephanie

    Ich habe bei Crazy Sweets folgende Torte gesehen:
    http://www.crazy-sweets.de/2014/02/01/hello-kitty-in-der-badewanne/#more-3192
    Da meine beste Freundin absolut Hello Kitty verrückt ist und im August Geburtstag hat, würde ich ihr die Torte unheimlich gerne machen, traue mir das aber noch nicht wirklich zu, da ich noch ziemliche Anfängerin bin und mich da mit Tipps aus den verschiedensten Seiten durchhangen müsste. Werkzeuge und Farben sind alle bereit....nur mein Wissen hängt hinterher.
    Liebe Grüße aus dem Bergischen Land,
    Imke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Stephie,
    das ist doch mal was tolles. Eine gute Alternative für mich, die sehr talentfrei ist was modellieren mit Fondant angeht. Ich würde gern mal einen übergroßen Cupcake modellieren und wenn das mit so einem Kurs klappen würde wäre sehr genial.

    Liebe Grüße
    Rike

    AntwortenLöschen
  10. Sandra Springer11. Juli 2014 um 07:03

    Das klingt echt gut. Als nächstes will ich ein Hubschrauber modellieren und meinen Schwiegervater dazu wie er ihn steuert. ..
    ich würde mich freuen.
    sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Stephie,
    bisher habe ich mich notgedrungen durch die englischsprachigen Seiten gewühlt, aber das Ganze in Deutsch zu hören sorgt bestimmt noch für einige neue Erkenntnisse. An menschliche Figuren habe ich mich bisher noch nicht gewagt, da würde ich gerne etwas lernen... Also versuche ich doch direkt mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf!
    Liebe Grüße,
    Tanja H.

    AntwortenLöschen
  12. das ist ja mal ein tolles Gewinnspiel. ich wollte schon lange mal einen Torte-Kurs besuchen, aber die sind leider oft zu weit von meinem Wohnort entfernt. Bis jetzt habe ich mich noch nie an eine Fondant Torte herangetraut, da mir immer das nötige Wissen gefehlt hat.
    Vor einiger Zeit habe ich im Internet ein Photo einer Fondanttorte gesehen, auf die Ornamente gemalt waren. Das würde ich so gerne mal ausprobieren!!

    Vielen Dank für das schöne Gewinnspiel und herzliche Grüße aus dem Süden Deutschlands,

    Nicole G.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Stephanie,
    Das ist ja mal eine tolle Idee und dann auch noch mit Betty. Von ihr war mein erstes und wie ich meine bestes Fondanttorten Buch. Ich würde gerne lernen, wie man richtig schöne zuckerblumen macht.
    Viele Grüße Karin von karinszuckertuete

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde gerne meine Eltern nächsten Monat mit einer tollen Fondanttorte zur goldenen Hochzeit überraschen, und das sollte dann etwas ganz besonders sein, von daher würde ich gerne ins Lostöpfchen mit reinspringen.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Stephanie,
    da mache ich doch gerne mit! Ich würde gerne Figuren modellieren, die nicht in sich zusammen fallen...

    Grüße
    Natalia S.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stephie,

    hört sich ja wirklich interessant an, so ein Kurs & deshalb hüpfe ich sehr gerne mit in den Lostopf.
    Ich hab mich bei Torten noch nicht an mehr Deko rangetraut als an Blumen & andere Sachen, die man mit diversen Formen modellieren kann.
    Figuren sehen oft toll aus...wenn man es kann & reizen tut es mich allemal. Aber auch Cupcakes mit Fondant dekorieren steht auf meiner To-Do-Liste. :-)

    Liebe Grüße, Schnin

    AntwortenLöschen
  17. Oh verdammt, da gewinn ich mal etwas und ich vergess vor lauter Prüfungsstress am richtigen Tag nachzugucken...
    ich bin untröstlich und hoffe der neue Gewinner hat viel Spaß mit seinem Gewinn. :D

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe, oder der Zucker im Kuchen. Sie sind wichtig und gerne gesehen.
Ich möchte Euch bitten, bei Fragen, Anregungen oder Kritik doch bitte Eure Namen anzugeben, so das ich Euch ansprechen kann. Ich werde Anonyme, Namenlose Kommentare nicht veröffentlichen.

Bitte habt mit mir ein wenig Geduld. Ab und an kommt es vor, das ich nicht sofort auf alle Kommentare antworte.
Wenn Ihr dringende Fragen zu Rezepten habt dann schreibt mir gerne eine Mail unter: meinekuechenschlacht@yahoo.de
diese werden so schnell wie möglich beantwortet.

Eure Stephie

Back
to top