Beeren Shooting & Flecken-Schreck


Ich habe meine Lieblings Serviette vollkommen ruiniert, dachte ich.
Ich habe ein Shooting mit vielen frischen Beeren gemacht und habe dafür, damit der Kontrast der leuchtenden Farben gut hervor kommt, die alte Leinen Serviette meiner Omi benutzt.
Und Ja, ich weiß das ich auf meinem Blog über leckere Rezepte und hin und wieder über kleine DIY Projekte schreibe.
Aber nachdem ich mich selber so sehr geärgert habe, weil die schönen Beeren meine Serviette so verschmuddelt habe ( ich bin natürlich selber Schuld daran, denn ) fand ich, das es vielleicht doch , den ein oder anderen von Euch hier gibt, der sich wie ich mich, über Hilfe und einer Idee zum Fleck entfernen bei solchen Malheuren, freut.




Ich habe bisher immer Irgendein 0-8-15 Fleckenspray benutzt, was allerdings am Ende nicht so richtig das tat was es sollte, nämlich den Fleck entfernen.
Und ehrlicherweise habe ich mir nie so sehr Gedanken gemacht ob dieses Chemie Bombe der Umwelt schadet.
Ich achte in vielen Spaten meines Alltags darauf, das ich Umweltschutz betreibe.
Und auch meinen Sohn halte ich stetig dazu an.
Aber bei Flecken habe ich mir bisher dabei keine Gedanken gemacht.

Mit dem Beitrag den ich kürzlich für eine liebe Mitbloggerin schreib, die ein 30 Tage Experiment an sich selber testete, und sich dabei Vegan ernährte, viel mir auf, das dieser Trend immer mehr Kreise zieht.
Und das viele sich nicht nur Vegan ernähren möchten, sondern auch bei Bekleidung & Co auf Vegane Produkte zurückgreifen.
Was dieses nun mit meinen Beerigen Flecken zu tun hat?!



Ich habe einen Gallseife Fleck Entferner auf Veganer Basis das heißt komplett ohne tierische Inhaltsstoffe gefunden. Genauer genommen hat er mich gefunden.
Rein Pflanzlich.
Das finde selbst ich toll, obwohl ich weder Vegan noch vegetarisch Lebe.
Diesen findet Ihr sogar in jedem gut sortieren Supermarkt, und nicht in Reformhaus oder BIO Markt, den viele leider nicht vor Ort haben.
Dazu kommt das es von einer Firma entwinkelt wurde, die vielen bereist bekannt ist und die ausschließlich auf Rezepturen und Wirkstoffe zurückgreift, die in der Natur gut abzubauen sind.
Frosch steht seit vielen Jahren für Reinigungsmittel auf die man bedenkenlos Vertrauen kann, wenn man darauf achten möchte Ökologisch und Umweltfreundlich zu waschen und reinigen.

www.frosch.de

Nun aber Lange Rede kurzer Sinn.
Meine Flecken sind zum ersten mal sofort und komplett aus meiner Leinen Serviette verschwunden.
Dank dem Spray vom kleinen grünen Frosch .
Ohne das ich Unmengen an Spray gebraucht habe, oder die Serviette Stunden einweichen musste um sie danach mehrfach zu waschen, um dann am Ende doch noch einen Schatten des Flecken zu sehen.
Zur Fleck-Entfernung kam dieses Produkt auch bei Gras und Tomaten Sauce mittlerweile und ich bin echt von den Socken.



Wir hier zu Hause sind nämlich die reinsten Flecken Monster, und schaffen es meist nicht ein und das selbe Kleidungsstück zweimal anzuziehen, weil wir Flecken magisch anziehen, lach.
Wir tragen zwar weiterhin unser Sachen nur einen Tag, aber dafür bekomme ich alle Flecken raus gewaschen ohne das man anht das dort an dieser Stelle ein Fleck gewesen ist.
Meine alte Leinen Serviette schaut super aus, und kann auf weiter Einsätze auf meinen Bildern hoffen.

Ich finde das ist eine echt gute Nachricht.
Flecken verursachen mir nun keinen Schrecken mehr.
Das ganze geschieht auf Veganer, rein pflanzlicher Basis und ist Umweltfreundlich.


* Werbung
Ich habe dieses Produkt zum testet erhalten.
Alles was ich Euch darüber hier berichte ist meine persönliche Erfahrung mit dem Produkt, und obliegt meiner ganz eigenen und persönlichen Meinung.


Eure Stephie



16. Juli 2014 7, Kommentare

Kommentare:

  1. Huhu..... Stephie,
    also ich muss sagen das ich die Frosch Prudukte liebe! Ich benutze nur das, bei allem.... ob Waschmittel, weichspüler,...... und und und.finde es einfach klasse.
    Wir sind auch keine Veganer, aber ich achte schon darauf das ich "vorallem" Reinigungstmittel benutze die erstens gut für die Umwelt ist und es nicht an Tieren gestestet wird!

    Und deine Bilder sind wunderschön geworden.
    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Schön dass du sowas verbloggst und deine Leser damit inspirierst, auch mal genauer aufs Etikett zu achten. :-)
    Liebe Grüße, Venda

    AntwortenLöschen
  3. Interessante Definition von "gefunden". Denkst du, es fällt nicht auf, wenn die Links doch alle zu deinem Werbepartner führen? Schleichwerbung nennt man das.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carla,

      vielen Dank für den Hinweis.
      Die Kennzeichnung habe ich soeben nachgeholt, und entschuldige mich, das ich dieses vergessen hatte.
      Nichts desto trotz, wird meine persönliche Meinung nicht davon beeinflusst.
      Und ich würde über nichts schreiben was mich nicht 100 % überzeugt, bzw. würde ebenso mein negativen Erfahrung mit einbringen.
      Das kannst du in meinen Buchrezensionen oder weitern tests gerne nachlesen.

      Vielen dank und einen schönen Tag

      Stephie


      Löschen
  4. Und wo ist das "Nachher" Ergebnis? Zu behaupten, dass das Spray Wunder wirkt kann jeder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo...

      Ein Nachher Ergebnis habe ich nicht gezeigt.
      Aus dem Grund, das ich die Serviette auch einfach hätte umdrehen können um dann zu behaupten alles wäre weg!
      Ich schreibe hier alles ehrlich und stehe dazu das ich meine echte persönliche Meinung hier veröffentliche.
      Hätte mich das Produkt nicht überzeugt, hätte ich dieses hier auch geschrieben.

      Lieben Gruß

      Stephie

      Löschen
  5. Liebe Stephie, wieder einmal ein toller Artikel und wunderschöne Aufnahmen ! Ich bin auch schon lange ganz begeistert von den Frosch-Produkten.
    Liebe Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe, oder der Zucker im Kuchen. Sie sind wichtig und gerne gesehen.
Ich möchte Euch bitten, bei Fragen, Anregungen oder Kritik doch bitte Eure Namen anzugeben, so das ich Euch ansprechen kann. Ich werde Anonyme, Namenlose Kommentare nicht veröffentlichen.

Bitte habt mit mir ein wenig Geduld. Ab und an kommt es vor, das ich nicht sofort auf alle Kommentare antworte.
Wenn Ihr dringende Fragen zu Rezepten habt dann schreibt mir gerne eine Mail unter: meinekuechenschlacht@yahoo.de
diese werden so schnell wie möglich beantwortet.

Eure Stephie